1 Mar 2010

A new day. And almost gone.
So have to hurry a little bit.
It seems that some days are not made for healthy and well balanced food. And even as chef I have to admit that there some of these days in a year.
So I sarted with few cups of coffee and two
tiny, little crunchy chocolate bars.
Having another cup of coffee and a chocolate croissant around midday and for a late lunch homemade chicken broth wih vegies and pasta.
Dinner. A cold one. Just a few slices (I stopped counting at three) of wholemeal bread, cheese, liver pâté, olives, tomatoes and apples.
What shall I say. Not every day of the month is like this.
I might have a beer or some wine before a fall asleep.

Ein neuer Tag. Und schon fast vorbei.
Also muß ich mich wohl ein bißchen beeilen.
Es scheint als wären einige Tage nicht für gesunde und ausgewogene Ernährung geschaffen.
Und selbst als Koch muß ich gestehen, dass es ein paar von diesen im Jahr gibt.
Den Tag begann ich mit ein paar Tassen Kaffee und zwei klitzekleinen, knusprigen Schokoladenriegeln. Gefolgt von ein paar Tassen Kaffe und einem Schokoladen Croissant zur Mittagszeit.
Ein Mittagessen in den Nachmittagsstunden bestehend aus hausgemachter Geflügelbrühe mit Gemüsen und Nudeln.
Abendessen. Nur kalte Kleinigkeiten. Ein paar Scheiben (habe bei drei aufgehört zu zählen)Vollkornbrot, Käse, Leberwurst, Oliven, Tomaten und Äpfel.
Was soll ich sagen. Nicht jeder Tag im Monat ist wie dieser.
Vielleicht noch ein Bier oder ein Wein bevor ich einschlafe.

No comments:

Post a Comment